Dienstag, 18.12.2018 · nicht angemeldet  ·  · Kontakt · Impressum
STARTSEITE
HOCHSCHULPROFIL
PERSONAL
BIBLIOTHEK UND MEDIENZENTRALE
BEWERBUNG
FORSCHUNG UND ENTWICKLUNG
KONTAKT

 
  STARTSEITE     Studientag am 17. Oktober 2018 mit hochaktuellem T...  

Studientag am 17. Oktober 2018 mit hochaktuellem Thema: #Hinschauen! Zuhören! ... und dann? Fundamentalismus und Extremismus in Religion und Gesellschaft

#Hinschauen! Zuhören! … und dann?

…unter diesem Motto fand am 17.10.2018 der Studientag der Evangelischen Hochschule Moritzburg zu den Themen Fundamentalismus und Extremismus in Religion und Gesellschaft statt. Rund 100 Interessierte, Studierende, Dozentinnen und Dozenten waren gekommen und erlebten ein abwechslungsreiches und spannendes Programm. Nach einer Andacht, die Studierende der EHM gestalteten,...

sprach Dr. Harald Lamprecht, der Weltanschauungs- und Sektenbeauftragte der EVLKS, über Fundamentalismus in verschiedenen religiösen Kontexten. Im zweiten Vortrag des Tages skizzierte Rabbiner Daniel Alter, selbst Betroffener extremistisch motivierter Gewalt, die Situation der jüdischen Gemeinschaft in Deutschland und ging auf die zunehmend brisante Thematik des Antisemitismus ein.

In Workshops konnten die Teilnehmenden sich wahlweise mit den Themen Prävention durch Bildungsarbeit (Politischer Jugendring Dresden), Rechtsextreme Tendenzen erkennen und handeln (Aktion Zivilcourage Pirna), Geistlicher Missbrauch (Dr. Harald Lamprecht) und „radikal-kritisch-militant“ – extreme Linke als Herausforderung (Aussteigerprogramm Sachsen) auseinandersetzen.

Die abschließende Podiumsdiskussion mit Daniel Alter und Dr. Harald Lamprecht (siehe Foto oben) brachte gemeinsame Bemühungen um gesellschaftlichen Dialog und interreligiöse Verständigung, aber auch Kontroversen, wie die um den Status „messianischer Juden“, zur Sprache.

Das Vorbereitungsteam kann auf einen gelungenen Studientag zurückblicken, der angesichts der aktuellen gesellschaftlichen und politischen Entwicklungen drängenden Fragen nicht ausgewichen ist und Möglichkeiten für den Umgang mit extremistischen und fundamentalistischen Tendenzen aufgezeigt hat.

Matthias Bellmann


 





 

Suche

 
1345