Freitag, 23.08.2019 · nicht angemeldet  ·  · Kontakt · Impressum
STARTSEITE
PERSONAL
Prof. Dr. Matthias Albani – Theologie
Christine Behrens – Supervision
Friedemann Beyer – Gemeinschaftsältester
Carolin Bornschein – Soziale Arbeit
Elisabeth Dittrich – Soziologie
Cornelia Döllefeld – Somatische Bildung
Vera Dröge – Rel.-päd. Praxis
Gaston Endmann – Percussion
Tobias Heinemann – Beratung
Beate Hofmann – Dozentin am IBS
Dr. Wolfram Hoppe – Musik
Prof. Dr. Christian Kahrs – Religionspädagogik
Konstanze Kawan – Religion und Bildung in der Kita
Heike Kirsch – Kita
Prof. Dr. Thomas Knittel – Vorsteher am Diakonenhaus
Ellen Koitzsch – Sekretariat
Sylvia Krause – Sekretariat
Prof. Dr. Ulf Liedke – Ethik
Luise Matzat – Kunst erschließen
Dozent Tobias Petzoldt – Jugendbildungsarbeit
Dr. Frank Pietzcker – Psychologie
Prof. PD Dr. Jörg Schneider – Theologie
Steffi Schneider – Kita
Prof. Dr. Ina Schönberger – Pädagogik
Prof. Jens Seipolt – Musik
Reinhard Springer – Künstlerisches Gestalten
Prof. Dr. Martin Steinhäuser – Gemeindepädagogik
Christine Straumer – Rhythmik
Wolfgang Tost – Gitarre
Prof. Matthias Weichert – Gesang
Astrid Werner – Gesang
Joachim Wilzki – Ehrenamt

 
  STARTSEITE     PERSONAL     Prof. Dr. Ulf Liedke – Ethik  

Prof. Dr. Ulf Liedke

 

 

Theologische Ethik und Diakoniewissenschaft


Ev. Hochschule für Soziale Arbeit Dresden (ehs)
Postfach 20 01 43
01191 Dresden
Tel: 03 51 / 4 69 02 56
E-Mail: ulf.liedke@ehs-dresden.de

 

  • 2008–2014: Mitglied der 26. Landessynode der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens und Vorsitzender des Theologischen Ausschusses 
  • 2008: Erteilung der Venia legendi für das Fachgebiet Systematische Theologie; seither Privatdozentur an der Theologischen Fakultät der Universität Leipzig
  • 2008: Habilitation an der Theologischen Fakultät der Universität Leipzig. Thema: Beziehungsreiches Leben. Studien zu einer inklusiven theologischen Anthropologie für Menschen mit und ohne Behinderung
  • 2007–2008: Direktor der Diakonischen Akademie für Fort- und Weiterbildung e.V.
  • 2003–2008: Vorsitzender der Arbeitsstelle Praxisberatung, Forschung und Entwicklung – apfe e.V. und Forschungsbeauftragter der ehs
  • 2002–2008: Mitglied der 25. Landessynode der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens
  • Seit Sommersemester 1998 Lehrbeauftragter an der EHM 
  • seit 1997: Professor für Theologische Ethik und Diakoniewissenschaft an der Evangelischen Hochschule Dresden
  • 1996: Promotion an der Theologischen Fakultät der Universität Leipzig. Thema: Naturgeschichte und Religion: eine theologische Studie zum Religionsbegriff in der Philosophie Theodor W. Adornos
  • 1992–1997: wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Systematische Theologie der Universität Leipzig
  • 1992: Ordination zum Pfarrer in der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens; seither Predigtauftrag
  • 1990–1992: Repetent an der Kirchlichen Hochschule Leipzig
  • 1990–91: postgraduales Studium an der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien
  • 1984–1990: Studium der evangelischen Theologie am Theologischen Seminar / Kirchliche Hochschule Leipzig

 





 

Suche