Freitag, 23.08.2019 · nicht angemeldet  ·  · Kontakt · Impressum
STARTSEITE
HOCHSCHULPROFIL
Bachelor-studiengänge
Masterstudiengang
Institut für Berufsbegleitende Studien (IBS)
Hochschulleitung
Verwaltung
Moritzburger Klangschale
Brüderhaus / Studienwohnheim
Partnerhochschulen

 
  STARTSEITE     HOCHSCHULPROFIL     Brüderhaus / Studienwohnheim  

Gemeinschaft durch gemeinsames Wohnen

 

Keiner lebt für sich allein. Jeder ist auf Zustimmung, Korrektur und Begleitung angewiesen. Deshalb haben wir die Gemeinschaft Moritzburger Diakone und Diakoninnen. Ihr gehören etwa 500 Frauen und Männer an, die sich vom Evangelium herausfordern, zum Zeugnis ermutigen lassen und ihre Visionen teilen wollen. Durch die Einsegnung zur Diakonin / zum Diakon sind sie Mitglieder der Gemeinschaft geworden. Die Einsegnung erfolgt aufgrund eines eigenen Entschlusses nach Abschluss des Studiums. Sie ist Vergewisserung und geschieht im Auftrag der Kirche in einem Gottesdienst.

Ein Zentrum dieser Gemeinschaft ist das "Brüderhaus", das als Studienwohnheim den Studierenden die Möglichkeit des Wohnens auf dem Campus anbietet. Die Tätigkeiten von Diakoninnen und Diakonen mit religionspädagogischer Ausbildung sind so unterschiedlich wie das Leben - aber immer ganz nahe am Menschen.


 

Leben und Wohnen im Brüderhaus

 

Ein Beitrag aus studentischer Sicht von Lene Päßler

Schlafen, Essen, Leben - Aktivitäten im Leben eines jeden Studenten/ einer jeden Studentin. Hier in Moritzburg an der EHM ist das nicht anders - oder doch ein wenig?! Wir, das sind die meisten Studierenden der Hochschule, wohnen im so genannten Brüderhaus - und das obwohl wir derzeit wohl mehr “Schwestern” als “Brüder” sind. Das Brüderhaus besteht aus mehreren Häusern, in denen die Studierenden auf verschiedenen Fluren mit unterschiedlich vielen Leute zusammen wohnen. [mehr]
 

Wohnheim in Zahlen und Fakten

 

Das Studienwohnheim umfasst insgesamt vier Gebäude: Vater-Höhne-Haus, Rektor-Rühle-Haus und Rektor-Schumann-Haus (direkt auf dem Campus gelegen) sowie seit 2015 zusätzlich das Magdalena-Kupfer-Haus (wenige Gehminuten vom Campus entfernt). Sie bieten in Doppel- und Einzelzimmern Platz für insgesamt etwa 70 Studierende. Alle Zimmer sind möbliert. Küche, Duschen und Toiletten sind jeweils auf den Etagen vorhanden.

Die monatliche Miete beträgt zwischen 180,00 Euro und 210,00 Euro, je nach Ausstattung und Größe. Sämtliche Nebenkosten sind darin enthalten.

 

Weitere Informationen sind zu finden unter https://www.diakonenhaus-moritzburg.de/bruederhaus


 





 

Suche

Fotogalerie


zur Bilderübersicht